Sex and Essence

ein intensives KörperSeminar für Männer

Die Reise von kulturellen Normen zur eigenen sexuellen Essenz

„Sex and Essence“ ist ein intensives KörperSeminar für Männer, um sich von sexuellen Konditionierungen zu lösen und den Zugang zur eigenen sexuellen Essenz und Wahrheit wiederzufinden.

„Sex and Essence“ kreiert vier Tage lang eine konkrete körperliche Forschungszelle. Wir arbeiten mit einer einzigartigen Kombination verschiedener Methoden (z.B. Tantra, moderne Traumaforschung, Atemarbeit, den #ElementenDerEkstase, zeitgemäßem sexuellen Wissen und News in Sachen Beckenboden und Embodiment)

Vier Tage voller Bewegung und Neugierde, Kraft und Verletzlichkeit, Hinterfragen statt Leisten, Forschen statt Performance - und voller Spüren statt Denken.

#SexAndEssence ist für dich, wenn du:

*Lust hast auf einen kraftvollen und radikal selbstverantwortlichen Weg, dich selbst frei von Rollenbildern und sexuellen Klischees neu kennenzulernen

*bereit bist, alte Selbstbilder zu hinterfragen und die Komfortzone von Glaubenssätzen einzutauschen gegen das offene Abenteuer von Verletzlichkeit und Essenz

Du lernst unter Anderem:

*wie du aus dem Kopf in den Körper und in echtes Erleben kommst

*sexuelle Energie fließen zu lassen statt sie einzuengen

*wie du wacher und präsenter als Liebhaber wirst

*wie du „sexuelle Probleme“ nutzen kannst für echte Transformation statt für Scham und Selbstkritik

*wie du dich von alten Glaubenssätzen, kulturellen Verboten und Tabus befreist

*wie du Schuld- und Schamgefühle rund um das Thema Sexualität ver-lernst

*zeitgemäße und individuelle Definitionen von Männlichkeit und Sexualität

*wie du Orgasmen von Ejakulationen entkoppeln kannst – und wie nicht:-)

*wie du Orgasmen in Ekstase verwandeln kannst

*die „sexuelle Typenlehre“ #ElementeDerEkstase – und wie es dich im Umgang mit deinen Partner*innen und dir selbst unterstützen kann

*wie du einen konkreten Beitrag leistest zu einer glücklichen sexuellen Kultur

*wie „Sex“ zu einer ganzkörperlichen Erfahrung wird, die du überall spürst und immer neu kennenlernst

Einzelne Teachings und Übungen aus „Sex and Essence“ werden als Audiospur aufgezeichnet und dir danach für weitere Praxis im Alltag zur Verfügung gestellt.

Bitte beachte vor deiner Anmeldung:

#1
„Sex and Essence“ bricht ausdrücklich alte Rollenbilder auf – will sagen: Alle sexuellen Orientierungen und alle möglichen Facetten von „Männlichkeit“ sind willkommen. Sprachlich verwende ich nur deshalb den Sammelbegriff „Männer“, um meine Sätze nicht noch komplizierter zu machen:-)

#2
„Sex and Essence“ beinhaltet keine Nacktheit und keine gegenseitigen intimen oder genitalen Begegnungen. Es beinhaltet aber viel Berührung. Du musst dich damit wohlfühlen, anderen Männern Support durch Berührung zu geben.

#3
„Sex and Essence“ ist für Männer und wird von einer Frau geleitet. Wenn du weißt, dass diese Tatsache dich automatisch und fundamental triggert, ist dieses Seminar nicht für dich geeignet.

#4
„Sex and Essence“ widmet sich einem neuen Zugang zu Sexualität – einem Weg, der überrascht und herausfordert und der viele Projektionen in das Thema „Sex“ enttäuscht. Ich könnte es so formulieren: Das Seminar beinhaltet „sexuelle Knochenarbeit“ statt Wellness. Bitte sei auf diese Challenge vorbereitet:-)

#5
„Sex and Essence“ ist KEIN sexuelles Heilungsseminar. Wenn du akut an den Folgen sexueller Traumata leidest, wende dich für Unterstützung bitte an erfahrene Traumatherapeut*innen. Ich empfehle Somatic Experiencing Therapeut*innen.

HIER findest du einen kurzen Text zum Hintergrund von "Sex and Essence".

Weitere Informationen

Location: 

Life Artists CREATORS HUB
Milastr. 4
10437 Berlin - Prenzlauer Berg

Kosten: 

Kosten: 720€

Rabatt für Frühbucher (vor dem 1.Oktober 2019) 680€

Zeiten: 

07. Nov. 2019: 12 - 17 Uhr
08. Nov. 2019: 12 - 18 Uhr
09. Nov. 2019: 12 - 18 Uhr
10. Nov. 2019: 12 - 18 Uhr