Beckenboden-Intensive

Aufrichtung, Mut und Selbstwertgefühl

Das CANTIENICA®-Beckenbodentraining vermag nach und nach unser Gefühl für Aufrichtung, Energie und Bewegungserleben verwandeln.

Es ist jetzt mehrere Jahre her, dass ich begonnen habe, durch die CANTIENICA®-Methode die Tiefenmuskulatur des Körpers zu erleben, zu erforschen und immer weiter zu lernen.

Ein Ende – Göttin sei Dank – ist nicht in Sicht. Die Schweizerin Benita Cantieni gründete aus der puren Verzweiflung heraus eine Körperarbeit, die zuerst einmal ihr selbst aus chronischen Schmerzen heraushalf. Seitdem forscht und forscht sie – sie nennt es VIVATOMIE – die anatomische Forschung an lebendigen, aufrechten Menschen. Im Gegensatz zu ANATOMIE, wo die Modelle nach einem halben Jahr im Krankenbett vom Pathologen aufgeschnitten werden…

Das CANTIENICA®-Beckenbodentraining vermag nach und nach unser Gefühl für Aufrichtung, Energie und Bewegungserleben verwandeln. Ausgehend von unserem Zentrum, der Körpermitte, vernetzen sich am Skelett entlang durch den gesamten Körper Muskelstränge, die zusammenhängen und zusammenarbeiten. Kleinkinder wissen noch, wovon die Rede ist. Wir lernen es jetzt eben noch einmal:-)

Meine Leidenschaft gilt den ganzheitlichen, den "seelischen" Auswirkungen dieser fantastischen Methode. Die Beckenboden-Intensives finden statt zu wechselnden Schwerpunkten:

* Erdung - Urvertrauen
* Reise durch die Chakren
* Weibliche sexuelle Power
* Weibliche sexuelle Heilung
* den Beckenboden spüren lernen
* Aufrichtung, Mut und Selbstwertgefühl

Die jeweiligen Interessen und Neugierden der Gruppe haben Priorität.

Ich freue mich auf einen knackigen, spielerischen und spannenden Körper-Tag!

Weitere Informationen

Location: 

MARIPOSA
Monumentenstraße 20
10965 Berlin

Kosten: 

60€

Zeiten: 

Samstag, 9:30-13 h
siehe aktuelle TERMINE