CANTIENICA®-Beckenbodentraining

*die Methode TIGER FEELING*

Der Beckenboden gehört zu den innersten und wichtigsten Muskelgruppen des Körpers. In ihm vereinen sich die großen Pole des Lebens - Geburt und Sterben, Verschließen und Öffnen, Halten und Loslassen.

Den eigenen Beckenboden kennenzulernen, zu trainieren und bewusst ins Leben zu integrieren, ist ein kraftvoller und faszinierender Prozess mit ganzheitlichen Auswirkungen.

Das Besondere am CANTIENICA®-Beckenbodentraining ist der präzise und dynamische Ansatz und die Vernetzung des Beckenbodens mit der gesamten Tiefenmuskulatur des Körpers. Das Körpergefühl verwandelt sich dadurch nach und nach zurück in mühelose Ausrichtung und Aufrichtung. TIGER FEELING… für alle Frauen, die neugierig sind auf das Potential ihres Körpers! Für ein leichtes und glückliches Lebensgefühl, für mehr Erdung, Energie und Balance. Sich aus dem Beckenboden heraus zu bewegen entspricht ganz einfach unserem Design. Es entspricht unserer Körperintelligenz. Es ist ein körperliches Sich-Wiederfinden.

Benita Cantieni entwickelte diese Methode, als die Ärzte ihr, 43jährig, zu künstlichen Gelenken rieten - Skoliose, Hüftarthrosen und Beckenschiefstand. Aus dem schieren Leidensdruck heraus entwickelte sie eine der effektivsten, gesündesten und lustvollsten Methoden des Körpertrainings. Heute macht sie Spagat und plant Radschlag für ihren 70. Geburtstag. Wir beginnen bei den Sitzhöckern.

Weitere Informationen

bitte mitbringen: bequeme Kleidung, den Betrag in bar, Schreibzeug

Location: 

MARIPOSA
Monumentenstraße 20
10965 Berlin

Kosten: 

60€
Sessions, die weniger als 24 Stunden vorher abgesagt werden, stelle ich in voller Höhe in Rechnung.

Zeiten: 

60 Minuten
Termine auf Anfrage